Alles auf Anfang

Europameisterschaft, Olympia – alles Geschichte. Ab jetzt beginnt der Ernst des Lebens wieder. Entspanntes Fußballschauen weicht nervenaufreibendem Mitfiebern. Zumindest wollen wir das hoffen, denn das wäre ja zumindest ein Indiz für eine gewisse Spannung im Liga-Alltag. Weiterlesen

Von einem Verein, der niemals unterging

Ist es falsch, wenn ein Topverein, der mit einer Topmannschaft nach dem 16. Spieltag auf Platz 16 herumdümpelt, am Trainer festhält? Wenn die Verantwortlichen dieses Vereins nicht nach jedem der zahlreichen verkorksten Spiele die Spieler öffentlich anzählen? Ist es richtig, wenn die Fans dieses Vereins ihre Mannschaft auch nach den enttäuschenden Spielen nicht auspfeifen? Weiterlesen

Ganz knapp am Wunder vorbei und doch irgendwie magisch

Manchmal gibt es Abende, an denen selbst langjährigen BVB-Fans die Worte fehlen, um das Phänomen Borussia zu erklären. Das Wunder von Dortmund wurde am Dienstagabend im Westfalenstadion knapp verpasst. Vergessen wird diesen Abend trotzdem so schnell niemand, der dabei war. Denn es waren gute zwei Stunden, in den wirklich alles, das diesen Verein ausmacht, geballt aufeinander trafen. Ein Abend, der trotz des verpassten Wunders in die Geschichte und ins kollektive Dortmunder Gedächtnis eingehen dürfte. Weiterlesen

Sternstunden, Verletzte und Gerüchte: das BVB-Jahr 2013

Das Jahr 2013 ist so gut wie vorüber. Wieder einmal ist es ein bewegtes Jahr gewesen, zeitweise ging es Schlag auf Schlag und der geneigte BVB-Fan kam kaum zum Luftholen. Beendet wurde das Jahr inmitten einer Krise – jedenfalls wenn es nach dem Urteil vieler Medien geht. Machen wir also einen Strich drunter und schauen auf die Endabrechnung. Was bleibt hängen vom Jahr 2013? Weiterlesen

„Uns Kevin“ schießt den BVB in Marseille zum Gruppensieg

Souveräne Siege, bei denen der Ausgang des Spiels nach fünf Minuten feststeht? Pfff… das ist was für Bayern-Fans. Wir sind Dortmunder, wir brauchen einfach den Thrill. Und den hatte man als BVB-Fan auch beim letzten CL-Gruppenspiel bei Olympique Marseille wieder zur Genüge. Und irgendwie passte es dann auch zu diesem Abend und zur ganzen Saison, dass am Ende Kevin Großkreutz für die Entscheidung sorgte. Weiterlesen

BVB kriecht der Winterpause auf dem Zahnfleisch entgegen

So schnell kann es gehen: war man unter der Woche nach dem Auswärtssieg in Mainz und dem Pokalsieg beim 1. FC Saarbrücken als BVB-Fan noch recht guter Dinge, so zeigt die Stimmungskurve nach der Heimniederlage am Samstag gegen Bayer Leverkusen erst mal wieder nach unten. Weiterlesen

Zitat des Tages #18

Zitat

Der BVB spielt den attraktiveren Fußball und die Quoten sind besser. […] Schalke ist im Moment zu langweilig fürs ZDF.

(ZDF-Sportchef Dieter Gruschwitz über die Entscheidung des Senders, am letzten Gruppenspieltag der Champions League, zum dritten Mal das Spiel des BVB und nicht Schalke zu übertragen.)

Das Ende der Krise

Vorab muss man feststellen: es ist schon ziemlich lächerlich, wenn bereits von einer Krise geredet wird, nur weil der BVB mal drei Spiele in Folge verloren hat. Drei Spiele, die man wohl allesamt gewonnen hätte, wenn man seine Torchancen einfach mal genutzt hätte. Wenn das schon eine Krise sein soll, was ist denn dann die Situation des SC Freiburg? Spätestens seit dem 3:1-Sieg am Dienstagabend gegen den SSC Neapel ist aber wieder Ruhe im Blätterwald eingekehrt. Weiterlesen

Keine Zeit für Blues beim BVB

Nun ist das also geklärt: der FC Bayern hat das Spitzenspiel gegen den BVB mit 3:0 gewonnen und hat nun endlich seine Bestätigung, dass er die momentan stärkste Mannschaft in Deutschland stellt. Obwohl zumindest das ja eigentlich ohnehin keiner vorher angezweifelt hat. Lange Zeit zum Ärgern hat das Borussen-Lager allerdings nicht. Denn schon am Dienstagabend steht das noch wichtigere CL-Spiel gegen den SSC Neapel an. Weiterlesen

Ein Zwischenfazit: Wohin geht die Reise des BVB?

Fußballdeutschland liegt in vorwinterlicher Starre – es ist mal wieder Länderspielpause. Eine gute Gelegenheit, einmal auf das erste Saisondrittel zu schauen und einen Ausblick zu wagen. Weiterlesen