Reisebericht: Triumph im strömenden Regen von London

Es ist fünf Uhr morgens und stockdunkel, als der Wecker klingelt. An viel Schlaf war in dieser Nacht sowieso nicht zu denken. Der Rucksack ist gepackt, der BVB-Schal liegt bereit: in wenigen Stunden wird mich der Flieger vom Flughafen Köln-Bonn aus ins Mutterland des Fußballs bringen. London calling … again! Weiterlesen

Advertisements