„Uns Kevin“ schießt den BVB in Marseille zum Gruppensieg

Souveräne Siege, bei denen der Ausgang des Spiels nach fünf Minuten feststeht? Pfff… das ist was für Bayern-Fans. Wir sind Dortmunder, wir brauchen einfach den Thrill. Und den hatte man als BVB-Fan auch beim letzten CL-Gruppenspiel bei Olympique Marseille wieder zur Genüge. Und irgendwie passte es dann auch zu diesem Abend und zur ganzen Saison, dass am Ende Kevin Großkreutz für die Entscheidung sorgte. Weiterlesen

Werbeanzeigen

0:1 gegen Arsenal: Die Luft für den BVB wird wieder dünner

Das ist ja das Merkwürdige am Europapokal: sah die Ausgangslage vor zwei Wochen noch absolut glänzend aus, so reicht eine knappe Niederlage und der BVB muss plötzlich wieder um den Einzug ins Achtelfinale der Champions League bangen. Am Mittwoch gegen Arsenal war der Wurm drin. Irgendwie war es nicht der Tag von Borussia Dortmund. Weiterlesen

Reisebericht: Triumph im strömenden Regen von London

Es ist fünf Uhr morgens und stockdunkel, als der Wecker klingelt. An viel Schlaf war in dieser Nacht sowieso nicht zu denken. Der Rucksack ist gepackt, der BVB-Schal liegt bereit: in wenigen Stunden wird mich der Flieger vom Flughafen Köln-Bonn aus ins Mutterland des Fußballs bringen. London calling … again! Weiterlesen

BVB präsentiert gegen Marseille filigranes Schnitz-Handwerk

Wenn in der 85. Minute die Klänge von „Im Jahre 1909…“ durch das Westfalenstadion schallen, bedeutet das in letzter Zeit meistens, dass der BVB mal wieder souverän einen Gegner in seine Einzelteile zerlegt und einen deutlichen Sieg eingefahren hat. Auch am Dienstagabend leuchtete der „Stern Borussia“ wieder auf, diesmal war es Olympique Marseille, das in präzisem Handwerk filetiert worden war. Weiterlesen

Warmgeschossen für Marseille?

Über Langeweile konnte sich am Samstag echt kein Besucher des Westfalenstadions beschweren. Gleich fünf Tore schenkte der BVB den bedauernswerten Freiburgern ein, spielte sich gerade in der zweiten Halbzeit, als der Gegner auch noch in Unterzahl agieren musste, in einen regelrechten Rausch. Weitaus schwieriger dürfte die Aufgabe am Dienstagabend in der Champions League werden. Zumal diese unter erschwerten Bedingungen stattfinden muss. Weiterlesen

A night to forget: BVB verliert CL-Auftakt in Neapel

Das war wirklich ein bitterer Abend für Borussia Dortmund. Im Stadio San Paolo ging am Mittwochabend wirklich fast alles schief, was nur schief gehen konnte. Angesichts dieser Tatsache wirkt das Endergebnis 1:2 irgendwie glimpflicher als es während des Spiels empfunden wurde.
Weiterlesen

CL-Auftakt in Neapel: Auf ein Neues!

Ein bisschen weh tun die Bilder vom 25. Mai ja immer noch, aber spätestens jetzt ist es Zeit, diese alten Kamellen ab zu haken und den Blick nach vorne zu richten. Road to Wembley war gestern, Estrada para Lisboa ist die Gegenwart. Weiterlesen