Die Freistaat-Tour des BVB: von Nürnberg nach München

Glück hatte, wer sich als BVB-Fan spontan einfach mal ein paar Tage Urlaub nehmen konnte. Diejenigen konnten dann von Nürnberg mal eben nach München weiterreisen. Denn mit Zwischenstopp Dortmund ist das doch schon harter Tobak – zumal die Gegner sportlich gesehen wohl auch nur auf dem Papier einfach sind. In Nürnberg ließ man zwei Punkte liegen. Weiterlesen

Advertisements

Giftige „Generalprobe“ für das CL-Finale endet unentschieden

War es wirklich eine Generalprobe für das Champions-League-Finale? Darüber kann man sich streiten, denn beide Vereine werden in Wembley sicher mit anderen Formationen auflaufen als am Samstagabend im egalsten Topspiel aller Zeiten. Sicher ist aber, dass eine ganze Menge Gift im Spiel war und dass auch schon im Vorfeld der Partie deutlich wurde, dass das – zumindest von Dortmunder Seite – meist respektvolle Verhältnis der beiden Vereine empfindlich abgekühlt ist. Weiterlesen

Stell dir vor, der BVB spielt gegen Bayern und keinen juckt’s

Eigentlich unfassbar. In wenigen Stunden steigt DAS Topspiel der Fußball-Bundesliga, der entthronte Meister empfängt den Deutschen Meister, die beiden besten Mannschaften Deutschlands messen sich im direkten Duell – und auf beiden Seiten interessiert’s einfach niemanden. Auch die Medien halten sich zurück. Kein „Giganten-Gipfel“, kein „deutsches Clásico“, kein „Hass-Duell“ und auch kein „Nord-Süd-Derby“. Es wirkt eher wie eine Art Pflicht-Testspiel vor dem wahren „Giganten-Duell“ in drei Wochen – im Volksmund auch „Champions-League-Finale“ genannt. Weiterlesen

Nicht schön, aber effektiv: Dortmunder B-Elf siegt 2:1 in Düsseldorf

Wie motiviert man ein Trainer eine Mannschaft, die am Mittwoch gegen Real Madrid 4:1 gewonnen hat und die am Dienstag wieder gegen Real Madrid spielt, zuvor aber noch ein Auswärtsspiel beim Kellerkind Fortuna Düsseldorf zu bestreiten hat? Antwort: Gar nicht. Er tauscht einfach zehn Spieler aus. Hohe Fußballkunst kam die meiste Zeit nicht dabei raus, aber immerhin ein 2:1-Sieg. Und das reicht uns vorläufig! Weiterlesen

BVB fährt 6:1-Kantersieg in Fürth unter den Augen von José Mourinho ein

Nach dem aufreibenden Champions-League-Viertelfinale gegen Málaga CF wünschten sich viele BVB-Fans vor dem Gastspiel beim so gut wie sicheren Absteiger Greuther Fürth wohl vor allem eins: mal einen ungefährdeten Sieg und einen chilligen Fußball-Nachmittag. Sie bekamen ihren Wunsch erfüllt. Weiterlesen

Das BVB-Los, das Bernabéu und das Kleeblatt

Als Ruud van Nistelroy um kurz nach halb eins am Freitagmittag kurz nacheinander zuerst den FC Bayern und dann den FC Barcelona aus der magischen Glaskugel im schweizerischen Nyon zog, war allen BVB-Fans klar: es wird Real Madrid. Erneut geht es gegen Real Madrid. Und nur wenige Minuten später stand dann auch fest: wie schon in der Vorrunde trifft man sich zunächst an der Strobelallee und dann im Estadio Santiago Bernabéu. Weiterlesen

Vom Rosengarten zur Puppenkiste: BVB empfängt Augsburg

Nach Málaga ist vor Málaga. Am Dienstag steht das entscheidende Rückspiel im Champions-League-Viertelfinale gegen den Málaga CF an. Doch soweit sind wir noch nicht, denn vor dieses wichtige Spiel hat der Fußballgott noch ein Ligaspiel gegen Augsburg gesetzt. Weiterlesen

Mit Rotation zum 3:1-Sieg: BVB schlägt Hannover

Nach dem mäßigen Auftritt in Gladbach und der unterirdischen Pokal-Schlappe in München durfte man nun gespannt sein, wie sich der BVB zuhause gegen Hannover präsentieren würde. Und diesmal enttäuschte der BVB seine Fans nicht. Die Mannschaft präsentierte sich von Beginn an wesentlich spielfreudiger und zielorientierter als in den Spielen zuvor. Weiterlesen