Fundstück: Die Wahrheit über das Vereinslied des FC Schalke

image

Bald ist wieder Derby und passend dazu ein … ähm. .. skurriles Fundstück aus dem Jahr 1974. Fragt sich nur, ob das nun für das schwarz-gelbe oder das blau-weiße Lager der größere Schock ist. (Ruhr Nachrichten vom 3.4.1974)

Werbeanzeigen

Das Derby – Sporthighlight oder Sicherheitsproblem?

Für viele Fußballfans ist es nichts weniger als das wichtigste Spiel des Jahres, für die Medien immer wieder ein schöner Anlass, an dem sie die komplette Berichterstattung über einen Spieltag aufziehen können. Es ist ein Klassiker des deutschen Fußballs, manche sagen gar, es sei „Die Mutter aller Derbys“. Doch vor allem in den letzten Tagen kann man beim Blick in die Zeitung oder diverse Online-Sport-Portale den Eindruck gewinnen, es gehe beim Spiel zwischen Borussia Dortmund und Schalke 04 eher um einen drohenden Bürgerkrieg als um den sportlichen Vergleich zweier Vereine, die nur 30 Kilometer voneinander entfernt beheimatet sind. Weiterlesen

Zitat des Tages #18

Zitat

Der BVB spielt den attraktiveren Fußball und die Quoten sind besser. […] Schalke ist im Moment zu langweilig fürs ZDF.

(ZDF-Sportchef Dieter Gruschwitz über die Entscheidung des Senders, am letzten Gruppenspieltag der Champions League, zum dritten Mal das Spiel des BVB und nicht Schalke zu übertragen.)

Vollidioten überschatten verdienten 3:1-Sieg im Derby

Wenn man in Gelsenkirchen 3:1 gewinnt und das auf eine sehr überzeugende Art und Weise, sollte hier eigentlich ein reiner Jubelbericht stehen. Doch angesichts der Ereignisse vor dem Spiel, muss ich leider auch darüber ein paar Worte verlieren. Weiterlesen

Fans und Polizei: Eine neue Dimension der Kriminalisierung

Die neue Saison ist noch keine drei Wochen alt, da kocht der alte Konflikt zwischen Fußballfans und Polizei erneut hoch – und zwar deutlich verschärfter als zuvor. Konnte man den überzogenen Einsatz in Dortmund am Sonntag beim Heimspiel gegen Braunschweig noch als Einzelfall abtun, so muss man sich spätestens nachdem am Mittwochabend eine Hundertschaft beim CL-Quali-Spiel gegen PAOK Saloniki die Schalker Nordkurve stürmte, fragen, ob nicht doch mehr dahinter steckt. Weiterlesen