Buchrezension: How to survive ohne Fußball

Kann man ohne Fußball überleben? Und will man das überhaupt? In einer Zeit, in der viele Fußballfans, für die eine Europameisterschaft vielleicht kein adäquater Ersatz für ihren Lieblingsverein ist, genau über diese Frage sinnieren, erscheint im Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag ein Buch dazu. Weiterlesen

Advertisements

Buchrezension: 111 Gründe, den FC Liverpool zu lieben

Eine ganze Menge Vereine hat der Berliner Schwarzkopf & Schwarzkopf-Verlag in seiner Reihe „111 Gründe“ bereits zum „großartigsten Verein der Welt“ erklärt. Und sicher kann man über eine Reihe diskutieren, die sogar RB Leipzig zum ebendiesem deklariert. Einige dieser Bücher sind wirklich lesenswert, andere krampfen merklich an der Aufgabe, 111 Gründe zusammen zu kriegen. Fabian Biastochs Werk über den FC Liverpool fällt eindeutig in die erste Kategorie. Weiterlesen

Buchrezension: 111 Gründe, Bayern München zu hassen

Die 111-er-Reihe, die uns unter anderem erklärte, warum man Borussia Dortmund, Bayer Leverkusen, das Fahrradfahren oder den Ruhrpott einfach lieben muss, hat ein neues Werk herausgebracht: diesmal dreht sie die Geschichte um und stänkert nach Herzenslust über den FC Bayern. Eine Motz- und Meckerschrift gegen den leider besten Fußballverein der Welt. Weiterlesen

Buchrezension: Daniel C. Schmidt – 111 Gründe, Borussia Dortmund zu lieben

Dass der BVB der tollste Verein der Welt ist, davon muss man in der Regel keinen BVB-Fan überzeugen. Die Gründe, warum ausgerechnet Borussia der Herzensverein ist, sind aber natürlich vielfältig. Und Gründe, diesen Verein zu lieben, gibt es genug: 111 um genau zu sein. Weiterlesen